DEUTSCHE WEINGÜTER

EUROPA & ÜBERSEE

SPEZIALITÄTEN

  • Keine Produkte auf der Liste
Liste ansehen

2018 Bermersheimer Spätburgunder trocken – Ortswein

Farbe/Duft:
Dunkles kirschrot - Dicht und äußerst anregend in der Nase mit kraftvollen Aromen von Schwarzkirsche und dunklen Waldbeeren, zart Marzipan, Mokka und Bitterschokolade. Weiterhin sorgen würzige Komponenten wie Pfeffer, Nelke, Süßholz und auch Lorbeer für viel Abwechslung im Duft und unterstreichen die Komplexität des Weins.

Geschmack:
Würzig, saftig und kraftvoll am Gaumen mit Noten von Schwarzkirsche und Lorbeer, auch schwarzem Pfeffer, perfekt abgerundet von der Aromatik schmelziger Bitterschokolade. Die gut eingebundene Säure und die samtigen Gerbstoffe verleihen Frische und Eleganz und machen Lust auf mehr.

Ausbau:
Entfernung der Doppeltriebe, Entblätterung in der Traubenzone, Ertragsreduzierung auf 1 Traube pro Trieb, halbieren der Trauben, selektive Ernte, die Trauben wurden entrappt, auf der Maische in kleinen Behältern vergoren. 18 Monate im neuen Barrique gereift.

Boden:
Lehm- Lössboden – Ertrag 50 hl / ha

Werte: Alk.14,0 % Vol. enthält Sulfite.

Ein Strauß von Frucht- und Gewürznoten bieten einen fulminanten Auftakt. Ebenso als Fortsetzung an Zunge und Gaumen und mit langem, dunkelfruchtigem und markantem Nachhall.

2018 Bermersheimer Spätburgunder trocken – Ortswein

Ein Strauß von Frucht- und Gewürznoten bieten einen fulminanten Auftakt. Ebenso als Fortsetzung an Zunge und Gaumen und mit langem, dunkelfruchtigem und markantem Nachhall.

Artikelnummer: Ne 09 Kategorien: , ,